AGB-Check

Tipp:

Lassen Sie regelmässig Ihre AGB auf Aktualität und Korrektheit prüfen!

Unternehmen vernachlässigen oft ihr Handwerkszeug der Terms and Conditions wie

  • AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • ALB Allgemeine Lieferbedingungen
  • AVB Allgemeine Verkaufsbedingungen
  • AEB Allgemeine Einkaufsbedingungen

Es gibt viele Gründe, weshalb Sie Ihre AGB, AVB, ALB und AEB kontrollieren lassen sollten:

Gegenstand Veränderung
Unternehmensentfaltung Unternehmensumstrukturierung (Fusion, Spaltung, Abspaltung uam)
Neue Betriebsstätte(n)
Weitere Zweigniederlassung(en)
Neu globale Unternehmenstätigkeit
Neu transnationale Unternehmenstätigkeit
Betriebsabläufe Aenderungen oder Neuerungen
Branchezugehörigkeit Neue Branche als Tätigkeitsgebiet
Produkte Neue Produkte
Veränderte Produkte
Einführung Hybrider Produkte

  • Pre Sales Services
  • After Sales Services
  • Retrofit
  • Teleservice
  • Beschwerdemanagement
Integrale Services in Kollision mit Sachgewährleistung
Aus dem Programm genommene Produkte
Vertrieb Neue Vertriebskanäle
Webshop als Absatzkanal
Grenzüberschreitender Vertrieb
Preisanpassungsklauseln / neue Entwicklung
Debitoreninkasso Darstellung Inkassoabläufe
Verzugszinsen / Schadenersatz
Sicherstellungen

  • Eigentumsvorbehalt
  • Retentionsrecht
  • Auflösung des Kaufsgeschäfts und Rücknahmen (auch Surrogate bei Gattungsware)
Einkauf Zulieferanten-Einsatz
Grenzüberschreitender Einkauf
Rechtsentwicklung AGB-Gesetzesänderungen (UWG)
Praxisänderung Gerichte
Neue Fälle von Force majeure

AGB-Check und weitere AGB-Services

Bürgi Nägeli Rechtsanwälte beraten Sie zum AGB-Recht:

  • AGB
  • Allgemeine Lieferbedingungen
  • Allgemeine Einkaufsbedingungen (auch Allgemeine Bezugsbedingungen)
  • Branchenbedingungen

» Kontaktformular: AGB-Services

Drucken / Weiterempfehlen: